Städte entlang der Mosel mit dem Fahrrad entdecken

Bussang in den Vogesen und Koblenz im Deutschen Eck trennen 544 Kilometer und ihre Verbindung ist ein Fluss, der Romantik bis heute lebt, die Mosel. Weinhänge, die sich am Ufer des Flusses erheben und Burgen, die schon lange ihren Platz behaupten, wechseln sich ab mit kleinen, idyllischen Dörfern und größeren Städten, deren Besuch mehr als lohnenswert ist. Der Radweg Mosel führt entlang an einer wunderschönen Landschaft, die eine ganz besondere Faszination auf ihren Betrachter ausübt.

Sehr viel Interessantes gibt es mit Sicherheit an der Mosel zu entdecken und jede Stadt verzaubert mit eigenem Charme seinen Besucher. Der Radweg Mosel ist sehr gut ausgebaut und die Möglichkeit, den Fahrradausflug mit Besichtigungen zu kombinieren, verleiht dem Ausflug eine besondere individuelle Note.

Viele der Städte haben eine lange Vergangenheit vorzuweisen. Die Römerstadt Trier, Cochem mit seiner mächtigen Reichsburg, Traben-Trarbach, die eine Fülle von Jugendstil-Bauwerken vorzuweisen hat oder Bad Bertrich mit seinen vielfältigen Wellnessmöglichkeiten. Der Radweg Mosel führt an Städten vorbei, die viele Geschichten erzählen könnten und mit ihren alten Bauten unsere Phantasie anregen. Die Stadt Bernkastel-Kues besticht mit historischen Marktplatz und mittelalterlichem Flair. Koblenz ist die größte Stadt an der Mosel und das Koblenzer Schloss ist immer wieder ein sehr beliebtes Objekt für ein Erinnerungsfoto. Zu den Städten an der Mosel, die eine sehr lange Vergangenheit vorzuweisen haben, gehört auch Zell mit seinem Runden Turm. Die Stadt wurde von den Römern gegründet und neben dem Wahrzeichen der Stadt, dem Runden Turm, sind auch das Barock-Schloß und die Stadtmauern aus dem 13. Jahrhundert sehr interessante Sehenswürdigkeiten. Romantisch und malerisch liegt die Stadt Beilstein an einer beeindruckenden Moselschleife. Beilstein wird Dornröschen der Mosel genannt und mit den malerischen Fachwerkhäusern, den vielen Gassen und Winkeln, ist dieser Name nur allzu verständlich. Es lohnt sich einfach, die schönen Städte entlang der Mosel, zu besichtigen.

Dieser Beitrag wurde unter Mosel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.