Radweg Romantische Straße – Eine abwechslungsreiche und einzigartige Radreise

Auf den Spuren der Romantik führt die beliebteste deutsche Touristikroute vom Main in Würzburg durch das fränkische Weinland bis nach Füssen am Anfang der Alpen. Die Radtour  Romantischen Straße erfreut sich durch die vielen schönen Flusstäler, die zahlreichen Schlösser und historischen Städte einer großen Beliebtheit. Ein Weg mit 270 romantischen Kilometern, von Würzburg bis Donauwörth, wird als individuelle Radreise angeboten.

Erfunden wurde die Romantische Straße im Jahre 1950 in Augsburg. Die Erfinder wollten an die große Bedeutung Deutschlands in der europäischen Geschichte erinnern. Entlang bedeutender mittelalterlicher Reichsstädte wurde die Romantische Straße gegründet. Damit sollte das negative Bild Deutschlands für ausländische Touristen Lebensfreude und Vielfältigkeit zeigen, so hofften die Gründer.  Amerikanische Besatzungssoldaten mit ihren Familien waren die ersten Touristen und es wurden immer mehr. Inzwischen ist die „Romantic Road“  für 93% der Japaner ein Begriff.

Wer heute die Strecke von Würzburg bis nach Donauwörth zurücklegt, wird bei dem Anblick der Kulisse an Reichtum, Erdgeschichte, Kunst und  zweitausend Jahre alter Kultur fasziniert sein. Erdgeschichtliches kann in der Würzburger Residenz und in den mittelalterlichen Städten Rothenburg ob der Tauber und Dinkelsbühl besichtigt werden. Nördlingen mit seinen wertvollen Kunstwerken und der rundum begehbaren Stadtmauer ist neben vielen anderen kulturellen Höhepunkten einen Besuch wert. Landschaftlich reizvolle Gegenden werden im fränkischen Weinland oder im lieblichen Taubertal durchfahren. Auch andere romantischen Flusstäler von Main, Wörnitz und Lech laden zu lauschigen Picknicks ein. In Donauwörth endet die Fahrt direkt an der Donau.

Es empfiehlt sich diese abwechslungsreiche und einzigartige Tour auf dem gut ausgebauten Radweg zu erkunden. Viele gastfreundliche Wirtshäuser und Hotels stärken den Radler vor der Weiterfahrt oder laden zum Verweilen ein. Der Radreiseveranstalter Velociped organisiert für eine acht tägige Tour die Übernachtungen und den Gepäcktransport. So wird bei einer individuellen Radreise die sich wandelnde Kulturlandschaft zu einem intensiven Erlebnis.

Dieser Beitrag wurde unter Romantische Straße abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.